Drucken

Cyclamen - Alpenveilchen

Cyclamen

Cyclamen

Cyclamen gehören zu den Urpflanzen unserer Erde. Es gibt circa 17 Arten, die im südlichen Mitteleuropa und dem

Mittelmeerraum beheimatet sind. Die meisten Arten wachsen in ihrer Heimat an halbschattigen Stellen von Felswänden, in Laub

und Nadelholzwäldern, oft auch im Steinschotter in praller Sonne.

Cyclamen verlangen einen halbschattigen Standort, humosen und kalkhaltigen Boden. Die Knollen sollten nach dem Pflanzen

mit 3 - 5 cm Erde abgedeckt sein. Im Winter gegen Frost und kalte Winde abdecken. Um sich gut zu vermehren, sollten die Pflanzen

über Jahre hinweg an einem Ort stehen.

 

Artenschutzrechtliche Bestimmungen beachten!

Keine Einfuhr in die Schweiz!


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

547700 Cyclamen cilicicum

Artikel-Nr.: 54 77 00

Heimat in der südwestlichen Türkei

Frühjahrsblühende Art

DUFT!

Wir befinden uns außerhalb der Verkaufssaison!

1,48 *

547720 Cyclamen coum ssp. coum

Artikel-Nr.: 54 77 20

Frühlings-Alpenveilchen

blüht bereits sehr zeitig ab etwa Januar mit hell karmesinroten Blüten

Wir befinden uns außerhalb der Verkaufssaison!

1,16 *

547750 Cyclamen hederifolium

Artikel-Nr.: 54 77 50

Efeublättriges Alpenveilchen

hellrosa mit silberfarbig gezeichneten efeuähnlichen Blättern. Bewurzelung nur von der Oberseite aus.

Wir befinden uns außerhalb der Verkaufssaison!

1,22 *

547760 Cyclamen hederifolium album

Artikel-Nr.: 54 77 60

Efeublättriges Alpenveilchen

hat reinweiße Blüten und eine ausdrucksvolle Blattmarmorierung. Liefermöglichkeit vorbehalten.

 

Wir befinden uns außerhalb der Verkaufssaison!

3,85 *
*

Preise Brutto incl. MwSt., zzgl. Versand