Drucken

Home, Startseite

Home

Sehr geehrte Gartenfreunde,

 

in gewohnter Aufmachung öffnen wir unseren

Webshop für Blumenwiesen, Sämereien und

Frühjahrsblühende Blumenzwiebeln, die im Herbst

2018 gepflanzt werden, mit zahlreichen Neuaufnahmen

in allen Produktgruppen. Da sich in den Niederlanden

aufgrund schlechter Preise immer mehr Anbauer

zusammenschließen, um besser gegen die Groß-

händler bestehen zu können, bleiben immer

wieder alte bewährte Tulpen- und Narzissensorten

auf der Strecke und werden aus der Kultur genommen.

Darum müssen wir wieder im botanischen 

Bereich einige Arten und Sorten streichen, was uns

nicht leicht fällt.

Wir können uns glücklich schätzen, auch dieses Jahr

wieder einige interessante und schöne neue Sorten

für sie gefunden zu haben.

Lassen Sie sich inspirieren vom neuen Sortiment, 

begeistern Sie sich für Blumenzwiebeln, die in

unterschiedlichster Weise verwendet und kombiniert

werden können und erfreuen Sie sich am Farbenspiel

im Frühling.

 

Leider müssen wir aber insbesondere im botanischen Bereich einige Arten und Sorten streichen, was uns nicht leicht fällt. In Holland geben zur Zeit viele, insbesondere kleinere Züchter aus Altersgründen und aufgrund mangelnder Nachfolge ihre Betriebe auf. Dadurch entfallen mehr und mehr Spezialitäten, die bisher in kleinen Mengen produziert wurden, aber von den großen Exportbetrieben nicht weiter bearbeitet werden. Ganz speziell möchten wir wiederum auf unsere Traumhaften Mischungen verweisen, die sich großer Beliebtheit und Anerkennung erfreuen.Unsere Seiten sollen hilfreich sein, bei der Planung Ihrer

Ihre Aufträge werden im Herbst 2018 pünktlich zur

Pflanzzeit ausgeliefert.

– beachten Sie bitte die verschiedenen Liefertermine

einzelner Arten und Sorten.

 

Das gesamte Gewiehs-Team freut sich auf Ihre

Aufträge und Anfragen, welche mit äußerster

Sorgfalt bearbeitet werden.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen und langjährige

Verbundenheit zu unserem Haus.

Wir freuen uns auf eine weiterhin gute

Zusammenarbeit.

 

Mit freundlichem Grüßen im Mai 2018

Ihr Horst Gewiehs - Team

 

 

 

 

Sehr geehrte Gartenfreunde,
früh wie immer und in gewohnter Aufmachung überreichen wir Ihnen
nunmehr unseren Blumenzwiebel-Hauptkatalog für
Frühjahrs- und Sommerblühende Blumenzwiebeln,
die im Herbst 2010 gepflanzt werden
mit zahlreichen Neuaufnahmen in allen Produktgruppen.
Möge Ihnen unser Katalog hilfreich sein bei der Planung Ihrer Objekte und
erleben Sie dabei die Vielfalt der Blumenzwiebeln und Knollen.
Der holländische Blumenzwiebelanbau hat es nicht leicht. Anbauflächen,
vorwiegend bei Tulpen, Narzissen und Hyazinthen, wie aber auch bei vielen
Kleinblumenzwiebeln, sind im Schnitt um 7 % zurückgegangen.
Die wirtschaftliche Situation vieler Anbauer ist weiterhin sehr angespannt
wenn nicht Besorgniserregend und wie sich der lange
kalte Winter auf die diesjährige Blumenzwiebelernte auswirkt bleibt abzuwarten;
der Witterungsverlauf der nächsten Monate ist hier ausschlaggebend.
Daher wie immer unsere Bitte: Bestellen Sie möglichst frühzeitig, damit wir Ihre
Wünsche erfüllen und Partien vorreservieren können.
Die Auslieferung der herbstblühenden Arten beginnt im August, das übrige
Sortiment folgt im September, wobei Hippeastrum und Lilien erst ab
Ende September lieferbar sein werden.
Das gesamte Gewiehs-Team freut sich auf Ihre Aufträge und Anfragen, welche
mit äußerster Sorgfalt bearbeitet werden. Auf eine weiterhin angenehme
Zusammenarbeit.
Mit freundlichem Grüßen im April 2010
 
Ihr Horst Gewiehs - Team
 

Sehr geehrte Gartenfreunde,

 

wie immer und in gewohnter Aufmachung öffnen wir

nunmehr unseren Blumenzwiebel-Webshop für

Frühlingsblühende Blumenzwiebeln, die im Frühjahr 2018

gepflanzt werden, mit zahlreichen Neuaufnahmen in allen

Produktgruppen.

 

Lassen Sie sich nunmehr inspirieren vom neuen Sortiment, 

 

begeistern Sie sich für Blumenzwiebeln, die in 

unterschiedlichster Weise verwendet

und kombiniert werden können und erfreuen Sie sich am 

Farbenrausch im Frühling.

 

Leider müssen wir aber insbesondere im botanischen Bereich einige Arten und Sorten streichen, was uns nicht leicht fällt. In Holland geben zur Zeit viele, insbesondere kleinere Züchter aus Altersgründen und aufgrund mangelnder Nachfolge ihre Betriebe auf. Dadurch entfallen mehr und mehr Spezialitäten, die bisher in kleinen Mengen produziert wurden, aber von den großen Exportbetrieben nicht weiter bearbeitet werden. Ganz speziell möchten wir wiederum auf unsere Traumhaften Mischungen verweisen, die sich großer Beliebtheit und Anerkennung erfreuen.Unsere Seiten sollen hilfreich sein, bei der Planung Ihrer

Ihre Aufträge werden im Herst 2017 pünktlich zur Pflanzzeit

ausgeliefert werden.

– beachten Sie bitte die verschiedenen Liefertermine

einzelner Arten und Sorten.

Das gesamte Gewiehs-Team freut sich auf Ihre Aufträge

und Anfragen, welche mit äußerster Sorgfalt bearbeitet

werden.

 

 

Mit freundlichem Grüßen im Mai 2017

Ihr Horst Gewiehs - Team