Drucken

Orntihogalum - Milchstern

Orntihogalum

Orntihogalum

Ornithogalum lieben eine gut durchlässige, organisch angereicherte Erde, damit im Sommer die Feuchtigkeit gebunden werden kann.

Staunässe wird nicht vertragen. Sie wachsen überall, ob im Steingarten, unter Sträuchern, in Staudenanlagen oder im kurzen Gras,

das aber bis zum Sommerdann nicht gemäht werden darf.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

587320 Ornithogalum balansae

Artikel-Nr.: 587320

Milchstern

kurzer, kegelförmiger Blütenstand mit weißen, sternförmigen, verhältnismäßig großen Blüten

0,22 *

587330 Ornithogalum arabicum

Artikel-Nr.: 587330

stammt aus dem Mittelmeerraum  und wurde schon 1574 erstmals erwähnt. Lange haltbare Schnittblume

0,87 *

587340 Ornithogalum dubium

Artikel-Nr.: 587340

Orangefarbener Milchstern

aus Südafrika stammend,

bringt bis zu 10-20 tieforangefarbene Blüten hervor

0,71 *

Neu 587390 Ornithogalum ponticum "Sochi"

Artikel-Nr.: 587390

Kaukasischer Milchstern

60 cm große Blütenschäfte mit großen,

weißen Sternblüten, Außenseite grün gestreift.

Ersetzt Ornithogalum magnum

1,67 *

587400 Ornithogalum nutans

Artikel-Nr.: 587400

nickender Milchstern

weiße, grün-gestreifte Blüten,

zum Verwildern geeignet,

kann schattig stehen.

0,22 *

587500 Ornithogalum umbellatum

Artikel-Nr.: 587500

Dolden-Milchstern, Stern von Bethlehem

weiße hübsche Dolden winterharte Art

- verwildert leicht -

0,22 *
*

Preise Brutto incl. MwSt., zzgl. Versand